Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Kaffeebäuerin hat Kaffeebohnen in der Hand
Datenblatt Fairer Handel 2021

Grundlegende Informationen und Zahlen zum Fairen Handel für Multiplikator*innen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit

Jetzt herunterladen

Absatz- und Umsatzzahlen

Mehr aktuelle Zahlen und Fakten zum Fairen Handel in Deutschland

Unsere Themen

Wir setzen uns für zukunftsfähige Rahmenbedingungen für Handel und Landwirtschaft weltweit ein

 

International Fair Trade Summit 2022 Berlin
16. International Fair Trade Summit 2022

Der International Fair Trade Summit findet 2022 vom 26. bis 29. August in Berlin statt. Die World Fair Trade Organization (WFTO) und das Forum Fairer Handel als lokaler Gastgeber freuen sich darauf, bei der weltweit größten Zusammenkunft von Fair-Handels-Unternehmen über 300 internationale Gäste in Berlin begrüßen zu dürfen.

Mehr erfahren

Jetzt spenden

Aktuelles

Publikation

Was sind Living Incomes und Living Wages? Wie werden sie berechnet und wie im Fairen Handel umgesetzt? Die aktualisierte Broschüre gibt einen Überblick.

Blog

Symbolbild Living Wages und Living Incomes
Foto: Nipah Dennis/Fairtrade

Für existenzsichernde Löhne und Einkommen braucht es umfassende Strategien. Probleme wie ungleiche Machtverteilung und Preise dürfen nicht ausgeklammert werden.

News

Europäische Zivilgesellschaft protestiert mit offenem Brief bei EU-Kommission.

Im Fokus

Bewertung des Koalitionsvertrags aus Fair-Handels-Sicht
Foto: dommy.de/photocase.de

Koalitionsvertrag der Ampelkoalition enthält viele Punkte zur Förderung von gerechteren und ökologischeren Produktionsweisen weltweit. Doch der große Wurf bleibt aus.

Materialien

Jetzt Materialien zum Fairen Handel finden!

Zur Materialdatenbank

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren

Was ist fairer Handel?

Der Faire Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt. Durch bessere Handelsbedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte Produzent*innen und Arbeiter*innen – insbesondere in den Ländern des Südens – leistet der Faire Handel einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung.

Faire Preise für Produzent*innen weltweit
Empowerment und Mitbestimmung
Arbeitssicherheit und Umweltschutz
Vertrauen durch externe Überprüfung