Pressebereich

Zum fünften Jahrestag von Rana Plaza fordert das Forum Fairer Handel: Gesetzliche Sorgfaltspflichten statt freiwilliger Selbstverpflichtungen – Make Fashion Fair!

Berlin, 19.04.2018 – Am 24. April jährt sich die Katastrophe von Rana Plaza zum fünften Mal. Zu diesem Anlass fordert das Forum Fairer Handel die Bundesregierung auf, verbindliche menschenrechtliche Sorgfaltspflichten für deutsche Textilunternehmen entlang ihrer gesamten Lieferkette per Gesetz festzuschreiben.

Pressemitteilung "Zum fünften Jahrestag von Rana Plaza fordert das Forum Fairer Handel: Gesetzliche Sorgfaltspflichten statt freiwilliger Selbstverpflichtungen – Make Fashion Fair! " herunterladen

Ansprechpartnerin

Katrin Frank
Tel. 030 / 280 45 259