Datenschutz

Wir gehen mit Ihren Daten fair und transparent um, nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und halten uns an die gesetzlichen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der anderen Regelungen zugunsten des Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und gespeichert, wenn dies gesetzlich erlaubt und für die Erfüllung unserer Aufgaben erforderlich ist oder wenn Sie in die Datenerhebung einwilligen. Der folgende Text erklärt Ihnen Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten als Nutzer/innen der Website, Abonnent/innen des Newsletters und Interessenten an unseren Materialien. Wir möchten Ihnen Gelegenheit geben, selbst über Ihre Daten zu bestimmen.

Allgemeines

Die datenverarbeitende Stelle unseres Onlineauftritts ist Rheinmedia. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unser Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.
Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • gekürzte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend nach der gesetzlichen Vorgabe gelöscht. Wir können diese Daten bestimmten Personen nicht ohne weiteres zuordnen. Eine andere Verwendung erfolgt nicht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Speicherung individueller, auf das Gerät bezogener, Informationen gestatten. Dadurch sollen die Webseiten für den Verwender nutzerfreundlicher werden. Außerdem können statistische Daten über die Nutzung der Website erfasst werden.
Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte Session Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Daneben werden noch Session- und Tracking-Cookies von piwik verwendet, die, soweit Sie sie nicht aktiv auf dieser Datenschutzseite deaktivieren, anonymisierte Rückschlüsse auf wiederkehrende Benutzer zulassen. Sie beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.
Sie können in Ihrem Browser individuell bestimmen, ob Cookies zugelassen werden oder nicht. Allerdings könnten sich dadurch die Darstellung unseres Internetauftrittes und einige Funktionen ändern.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Bestellformulare

Auf unserer Internetseite bieten wir Bestellformulare an. Dabei werden personenbezogene Daten, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc., erhoben Postanschriften und E-Mail-Adressen, die in diesem Rahmen angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz beziehungsweise den Versand verwendet.

Newsletter und Presseverteiler

Sie können unseren Newsletter abonnieren und sich in unseren Presseverteiler eintragen. Auch hier erheben wir personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail Adresse, Geschlecht und Ihren Vor- und Nachnamen. Diese Daten werden ebenfalls ausschließlich für den Versand des Newsletters bzw. der Pressemitteilungen verwendet. Sie können den Newsletter jederzeit über einen Link am Ende des Newsletters kündigen. Vom Presseverteiler abmelden können Sie sich über folgenden Link bzw. per E-Mail an presse@forum-fairer-handel.de.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

I. Teilenfunktionen für soziale Netzwerke

Über das Teilen können Sie Inhalte von der Website aus in soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter verlinken. Die Teilen-Funktionalität ist ein rein externer Link auf das jeweilige Netzwerk und es werden nicht automatisch Daten an das jeweilige Netzwerk übertragen.
Informationen über Facebook und Twitter und deren jeweiligen Umgang mit dem Datenschutz finden Sie hier:

Facebook: de-de.facebook.com/full_data_use_policy
Twitter: twitter.com/privacy

II. Drittanbieter

Inhalte von Youtube, RSS-Feeds oder anderen Dritten werden in unsere Angebote eingebettet. Dadurch erhalten die Drittanbieter Ihre IP-Adresse, da ohne diese die Inhalte nicht an Ihren Browser gesendet werden können. Wir haben keinen Einfluss auf die Verwendung dieser IP-Adressen der Drittanbieter.

Weitergabe der Daten an Dritte

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten nur wie in der oben beschriebenen Erklärung.
Sind wir jedoch zur Weitergabe an Dritte gesetzlich verpflichtet, z. B. nach Aufforderung durch Straf-verfolgungsbehörden, werden wir die Daten weitergeben. Wenn eine Weitergabe erforderlich ist, um unsere eigenen Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen, werden wir die Daten ebenfalls weitergeben.