Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schokoladen-Mystery

Medienart:
Unterrichtskonzept
Zielgruppe:
SEK I
Bezugsquelle:
Beschreibung:

Die Schüler/innen ergründen durch die problemorientierte Lernmethode am Beispiel einer Tafel Schokolade die Zusammenhänge zwischen dem eigenen Kaufverhalten und den Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzent/innen in den Anbauländern. Dabei werden die Problemlöse-, Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit sowie das vernetzte Denken der Schüler/innen gefördert.

Lernmethode Mystery:
Schuler, S. (2012): Denken lernen mit Mystery-Aufgaben. In: Praxis Geographie extra. Mystery. Geographische Fallbeispiele entschlüsseln. Braunschweig: Westermann.

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Datenblatt "Fairer Handel"

Die wichtigsten Daten und Fakten zum Fairen Handel auf einen Blick – einmal jährlich per E-Mail Jetzt anmelden