Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fair einkaufen - aber wie? Der Ratgeber für Fairen Handel, für Mode, Geld, Reisen, Elektronik und Genuss

Autor:
Martina Hahn/ Frank Herrmann
Erscheinungsjahr:
2015
Medienart:
Fachliteratur
Umfang:
388 Seiten
Bezugsquelle:

Brandes und Apsel Verlag | ISBN 9783860996102

 

 

Beschreibung:

Die fünfte und erweiterte Ausgabe des Buches bietet auf fast 400 Seiten umfangreiche Informationen, Hintergründe und Links rund um den Fairen Handel. Es versteht sich als Einkaufsratgeber und wendet sich dementsprechend an Verbraucher/innen, die mehr wissen wollen über die Produktion und den Handel mit Waren unseres täglichen Bedarfs. Informationen über fair gehandelte Produkte – von Ananas bis Zucker – und deren Erkennungszeichen stehen somit klar im Fokus des Buches. Für die Bereiche Kleidung, Tourismus, Elektronik und Geldanlagen gibt es noch einmal eigene Kapitel. Zahlreiche Akteure des Fairen Handels und ihre Ansätze werden portraitiert. Mit Themen wie „Mengenausgleich“ und „Fair gehandelte Produkte aus dem Norden“ werden auch aktuelle Spannungsfelder des Fairen Handels dargestellt. Das Buch kann mit einem ausführlichen Register als Nachschlagewerk für Anfänger/innen und Fortgeschrittene empfohlen werden.

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Datenblatt "Fairer Handel"

Die wichtigsten Daten und Fakten zum Fairen Handel auf einen Blick – einmal jährlich per E-Mail Jetzt anmelden