Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Globales Lernen: Hunger in der Welt - und unsere Ernährung (Unterrichtsmaterial)

Autor:
Regine Rompa
Herausgeber:
BVK Buch Verlag Kempen GmbH
Erscheinungsjahr:
2011
Medienart:
Unterrichtskonzept
Umfang:
48 Seiten
Zielgruppe:
SEK I
Bezugsquelle:

BVK Buch Verlag Kempen GmbH | ISBN 978-3-86740-292-7

Beschreibung:

Globales Lernen: Hunger in der Welt und unsere Ernährung

Dieses Unterrichtsmaterial führt Schüler_innen der Sekundarstufe I fächerübergreifend anhand aufwendig gestalteter, differenzierter Arbeitsblätter die Problematik von Ernährung und Welthunger vor Augen. Dazu werden die Schüler_innen zunächst bei den Ernährungsgewohnheiten in ihrer eigenen Alltagswelt abgeholt und daran anschließend mit dem Problem Welthunger konfrontiert. Über die Erarbeitung der komplexen Ursachen des Welthungers entdecken sie in der Folge eine Kette von Wirkungen, die letztlich vom Steak auf dem eigenen Teller bis zum Hunger in den Entwicklungsländern führt, und lernen dabei, wie direkt ihr Einfluss auf den Welthunger wirklich ist.

 

 

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Kompass Fairer Handel

Foto: Sergei Drozd/Shutterstock

Informationen zu wichtigen Themen des Fairen Handels – auf zwei Seiten zusammengefasst

Zur Reihe "Kompass Fairer Handel"