Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

fair plus regional – Bildungsmaterial zum Apfel-Mango-Saft

Herausgeber:
Eine-Welt-Landesnetzwerk M-V e.V.
Erscheinungsjahr:
2007
Medienart:
Unterrichtskonzept
Zielgruppe:
SEK I
Beschreibung:

Der große schwarze Bildungskoffer besteht aus Anschauungsmaterialien, einem Planspiel und anderen Spielen, dem Film "Fairer Handel mit Mangos - erfolgreich für Kinderrechte" (dwp), sowie einem Ordner mit 30 Lernmodulen zu den Themen Welthandel und Fairer Handel, regionale Wirtschaft, Gerechtigkeit, Konsumverhalten und Nachhaltigkeit am Beispiel des Apfel - Mango - Saftes. Die Lernmodule (mit Arbeitsblättern, Anleitungen, Hintergrundinformationen und didaktisch - methodischen Hilfen) können auch aus dem Internet runtergeladen werden, sind frei kombinierbar und auch separat, d.h. ohne die anderen Materialien des Koffers, in der Bildungsarbeit einsetzbar. Die Module sind für die Klassen 7-10 konzipiert. Zusätzlich befindet sich in dem Koffer das Grundschulmodul "Felisa" mit einem Klassensatz des gleichnamigen Buches.

Die Module sind übersichtlich gegliedert in Einstieg, Wissensvermittlung, Wiederholung und Festigung, Abschluss. Alle methodischen Vorschläge enthalten kurze Angaben zu Lernziel, Zeit- und Materialbedarf, Teilnehmer_innenzahl, Zielgruppe und Quelle (der Methode) sowie eine ausführlichere Beschreibung der Durchführung. Die Unterrichtsanregungen sind methodisch abwechslungsreich, handlungsorientiert und auf offene Lernarrangement ausgelegt. Informationen werden so angeboten, dass die Lernenden sie sich erarbeiten und eine eigene Meinung bilden können. Sprache und Gestaltung sind altersgemäß.

Der Faire Handel wird am Beispiel "Mangos" in seinen verschiedenen Aspekten und seiner Komplexität beleuchtet und mit der Idee "regionale Produkte" am Beispiel "Äpfel" in Verbindung gebracht. Ausführliche Arbeitsblätter liefern aktuelle und mit Quellenangaben belegte Informationen. Das gut strukturierte Material motiviert, es direkt im Unterricht bzw. in der außerschulischen Bildungsarbeit einzusetzen

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Datenblatt "Fairer Handel"

Die wichtigsten Daten und Fakten zum Fairen Handel auf einen Blick – einmal jährlich per E-Mail Jetzt anmelden