Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fairer Handel. Begleitheft zur Kiste zum Lernen und Handeln

Autor:
Julia Goebel
Herausgeber:
Marburger Weltladen
Erscheinungsjahr:
2006
Medienart:
Unterrichtskonzept
Umfang:
50 Seiten
Zielgruppe:
SEK I, SEK II
Bezugsquelle:
Beschreibung:

Die Handreichung zur Medienkiste enthält 5 Bausteine (Einstieg, Arbeitsbedingungen, Welthandel, Fairer Handel, Handeln / Aktiv werden) mit insgesamt 40 Aufgaben, Aktionen und Spielen. Die Methodenvorschläge sollen Lernanlässe zur Befassung im Unterricht mit dem FH liefern. Im Mittelpunkt steht die "Fotostory zum Fairen Handel" (s. dort). Der Weltladen dient dabei als Lernort und Einstieg zur aktiven Beschäftigung mit dem Thema. Die jeweiligen Hintergrundinformationen und Materialien zur Umsetzung der methodischen Tipps sind in den Meiden der Lernkiste nachzulesen, d.h. die Handreichung funktioniert nicht für sich allein, sondern muss in Kombination mit den Materialien der Kiste eingesetzt werden.
Die zusammengestellten Methoden sind explizit handlungsorientiert, aber nicht neu (d.h. man findet sie auch in anderen Materialien). Lernziel ist vor allem die Aktivierung der Lernenden in Hinblick auf entwicklungspolitische Themen und ihre aktive und bewusste Beteiligung am globalen Geschehen. Zielgruppen, Lernziele, Zeitumfang, Material und Methode sind bei jedem Baustein gut definiert. Die Methoden werden mit Verweis auf die weiterführenden Materialien der Kiste oder im Internet knapp skizziert.
Die Handreichung ist übersichtlich aufgebaut und gut strukturiert. Arbeitsblätter können als Kopiervorlagen verwendet werden. Die Methodenvorschläge sind mit Quellenangaben belegt, die Zahlen und Materialhinweise sind zumeist aktuell (bis 2006), allerdings stammen sie beim Weltspiel von 2002/2003. Das Arbeitsblatt V2 mit Comic ist als Arbeitsvorlage unbrauchbar (nicht kopierbar).
Die Medien- und Lernkiste bietet Lehrer_innen und Schüler_innen der Klassen 7-12 ein umfassendes Paket mit vielfältigen Anregungen für die Gestaltung von Unterrichtsprojekten und eigenen Aktionen (z.B. einen Schul-Weltladen) zum Fairen Handel. Als außerschulischer Partner sollte möglichst ein Weltladen gewonnen werden.

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Datenblatt "Fairer Handel"

Die wichtigsten Daten und Fakten zum Fairen Handel auf einen Blick – einmal jährlich per E-Mail Jetzt anmelden