Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

View! Verantwortung in der Wirtschaft

Herausgeber:
Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik, Jürgen Meyer Stiftung
Erscheinungsjahr:
2019
Medienart:
Unterrichtskonzept
Zielgruppe:
SEK I, SEK II
Beschreibung:

Das Material der Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik möchte die Fähigkeiten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Urteilsbildung stärken und für das komplexe Thema einer verantwortungsvollen Wirtschaft sensibilisieren.

Es lädt ein, sich zunächst mit Übungen zu Wert- und Sachurteilen (Modul A) und dann mit der Frage der Verantwortung in globalen Wertschöpfungsketten (Modul B) auseinanderzusetzen. In den Blick genommen werden hierbei Textil-, Soja-, Handy-, Kakao-, Fisch- und Tourismus-Industrie und die Goldproduktion. Alle Themen- bzw. Branchenmodule stellen zunächst die Sachlage ohne Wertigkeit dar und ermöglichen den Schülerinnen und Schülern eine eigenständige Bewertung nach Reflexion der unterschiedlichen Perspektiven. Das Unterrichtskonzept besteht aus einem Grundmodul und mehreren branchenspezifischen Modulen mit  Kopiervorlagen, Hintergrundmaterialien, didaktischer Handreichungen und Empfehlungen zur Durchführung.

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Kompass Fairer Handel

Foto: Sergei Drozd/Shutterstock

Informationen zu wichtigen Themen des Fairen Handels – auf zwei Seiten zusammengefasst

Zur Reihe "Kompass Fairer Handel"