Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fit for Fair – Klassenfahrt

Herausgeber:
EPIZ Göttingen
Erscheinungsjahr:
2019
Medienart:
Unterrichtskonzept
Zielgruppe:
SEK I
Beschreibung:

Das Unterrichtskonzept des EPIZ Göttingen umfasst mehrere Module für eine themenbezogen Klassenfahrt. Der inhaltliche Fokus liegt auf den Themen Fairer Handel und Sport, Umweltbewusstsein und Handlungsmöglichkeiten zum eigenen Konsum. Methodisch sollen die Angebote inhaltliche Auseinandersetzung mit Spiel und Spaß verbinden. Neben einer PowerPoint-Präsentation wurden eine Stadtrallye und eine Strand- bzw. Spieleolympiade entwickelt.

Die Module sind so gestaltet, dass sie variabel genutzt und eingesetzt werden können. Die Module wurden zusammen mit  Schüler*innen erstellt und von einer 7. Klasse im Rahmen einer Klassenfahrt erprobt und weiterentwickelt.

Hinweisen möchten wir darauf, dass bei der  Vorlage zum Thema "Vertrauenswürdige Siegel" sowohl Siegel als auch Unternehmenszeichen aufgeführt sind. Um Schüler*innen nicht zu verwirren sollte dies thematisiert oder auf Siegel bzw. Unternehmenzeichen reduziert werden. Informationen zu Erkennungszeichen des Fairen Handel finden sie hier.

Das EPIZ empfiehlt, das Thema vorab im Unterricht zu thematisieren und sich als Lehrkraft in das Thema einzuarbeiten. 

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Kompass Fairer Handel

Foto: Sergei Drozd/Shutterstock

Informationen zu wichtigen Themen des Fairen Handels – auf zwei Seiten zusammengefasst

Zur Reihe "Kompass Fairer Handel"