Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Geschlechtergerechtigkeit im Fairen Handel (Positionspapier zum Internationalen Frauentag 2019)

Herausgeber:
El Puente
Erscheinungsjahr:
2019
Medienart:
Positionspapier
Umfang:
5 Seiten
Beschreibung:

Am 08. März wird in Deutschland und zahlreichen Ländern rund um den Globus der Internationale Frauentag begangen. Weltweit werden Frauen besonders bei der Produktion von Gütern benachteiligt. Eine schlechtere Bezahlung sowie fehlende Mitbestimmung sind nur zwei Beispiele aus ihrem Arbeitsalltag. Der Faire Handel trägt dazu bei, Frauenrechte zu stärken.

In diesem Hintergrundpapier werden Handlungsmöglichkeiten und Hilfestellungen aufgezeigt, die eine Umsetzung des Weltfrauentages in Weltläden unterstützen sowie Best-Practice Beispiele von Partnerorganisationen vorgestellt.

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Kompass Fairer Handel

Foto: Sergei Drozd/Shutterstock

Informationen zu wichtigen Themen des Fairen Handels – auf zwei Seiten zusammengefasst

Zur Reihe "Kompass Fairer Handel"