Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tödliche Enthüllungen. Mord in Schokistedt. Ein Krimi-Dinner.

Erscheinungsjahr:
2018
Medienart:
Unterrichtskonzept, (PC-)Spiel/CD-Rom
Zielgruppe:
SEK II, Erwachsenenbildung
Bezugsquelle:
Beschreibung:

Das faire und nachhaltige Krimidinner "Tödliche Enthüllungen – Mord in Schokistedt" ist ein aufwendig ausgearbeitetes Rollenspiel für acht Personen vor dem Hintergrund des fairen Handels.

Das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Stadt Hannover hat das Spiel gemeinsam mit dem Verlag Ausbrecher und Komplizen entwickelt. Der Faire Handel bildet den Hintergrund, vor dem sich die Krimihandlung entfaltet. Neben Informationen zum Fairen Handel, Nachhaltigkeit, Siegeln, Mischprodukten und Kinderarbeit sind auch ansprechende Rezeptideen und eine Menge Spannung für den gemeinsamen Krimiabend enthalten. 

Ansprechpartnerin

Monika Gorkisch
Tel. 030 / 280 40 588

Was ist Fairer Handel?

Datenblatt "Fairer Handel"

Die wichtigsten Daten und Fakten zum Fairen Handel auf einen Blick – einmal jährlich per E-Mail Jetzt anmelden