Aktiv als Kommune

Kampagne Fairtrade Towns

Mit der Unterstützung Ihrer gesamten Stadt oder Gemeinde können Sie mit gutem Beispiel vorangehen und sich für den Titel Fairtrade Town bewerben! Es ist eine unersetzliche Erfahrung, auf dem Weg zum Titel den Umdenkprozess zu beobachten, der in Gang tritt - schließlich müssen 5 Kriterien erfüllt werden und das ist gar nicht so einfach, denn dafür muss Ihre gesamte Stadt vom Fairtrade-Gedanken überzeugt sein! Doch lassen Sie sich nicht entmutigen: 181 Fairtrade Towns gibt es in Deutschland bereits, zahlreiche weitere befinden sich auf dem Weg zum Titel. Werden Sie Fairtrade Town! Alle Informationen zur Kampagne finden Sie hier.

Faire Beschaffung

Nicht nur als Stadt, Gemeinde oder Kirche haben Sie die Möglichkeit der fairen Beschaffung, auch als Politiker/in sollten Sie Ihre Entscheidungsmacht nutzen und auf den Fairen Handel aufmerksam machen. Faire und öko-soziale Kriterien sollten selbstverständlich werden und bei der Vergabe öffentlicher Aufträge immer eine Rolle spielen. Arbeitsbekleidung ist dabei das beliebteste Beispiel. Doch auch mit vermeintlich kleinen Schritten, wie z.B. der Umstellung auf fair gehandelte Produkte bei öffentlichen Anlässen, können Sie bereits viel bewegen.

Fairer Städtekaffee

Sie wollen Ihrer Stadt ein Alleinstellungsmerkmal geben, das sich klar für den Fairen Handel positioniert? Ein fairer Städtekaffee ist dafür genau das richtige! Hierbei wird fair gehandelter Kaffee von einem regionalen Anbieter geröstet und in eigens kreierten Verpackungen verkauft. Versuchen Sie doch gleich, Mistreiter/innen für dieses Projekt zu gewinnen! Oft wird der Städtekaffee über die Weltläden abgewickelt, doch als Verkaufsort kommen viele weitere Geschäfte in Frage, scheuen Sie sich nicht, neue Unterstützer/innen des Fairen Handels zu gewinnen! Unsere Liste mit bereits bestehenden Städtekaffees gibt Ihnen einen Überblick, welche Städte bereits vertreten sind.

Weltladen gründen

Sie möchten in Ihrer Stadt gerne einen Weltladen gründen? Dann wenden Sie sich doch an den Weltladen-Dachverband! Ein Weltladen eignet sich hervorragend für die Veranstaltung von Informationsabenden, z.B. zum Thema Kakao mit anschließender Schokoladenverköstigung und vieles mehr!