Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Symbolbild: Publikationen
Ein EU-Lieferkettengesetz mit positiver Wirkung: Wie stellen wir sicher, dass Kleinbäuerinnen und -bauern, Arbeitskräfte und Kunsthandwerker*innen in globalen Lieferketten nicht das Nachsehen haben?
Erscheinungsjahr:
2022
Medienart:
Fachliteratur
Umfang:
8 Seiten

In dem Positionspapier "Ein EU-Lieferkettengesetz mit positiver Wirkung" haben die World Fair Trade Organization, Fairtrade International und das Fair Trade Advocacy Office wesentliche Elemente formuliert, die bei dem geplanten Gesetz der Europäischen Kommission eine positive Wirkung in den Lieferketten, besonders bei Produzent*innen des Global Südens, sicherstellen würden.