‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ 

Falls Sie den Newsletter nicht lesen können, klicken Sie hier.

Newsletter

März 2020

###USER_anrede######USER_last_name###,

Was brauchen Sie für ein gutes Leben? Freunde? Familie? Finanzielle Absicherung?
Die Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit, sich darüber Gedanken zu machen, was im Leben wirklich wichtig ist, auf was man verzichten kann und wofür man Zeit haben möchte.

Das passt gut zum diesjährigen Thema der Fairen Woche, deren Vorbereitungen bereits in vollem Gange sind. Gemeinsam wollen wir bei der größten Aktionswoche zum Fairen Handel vom 11. bis 25. September diskutieren, was für ein "Gutes Leben für alle" notwendig ist und welchen Beitrag der Faire Handel dazu und zur Erfüllung des 12. UN-Nachhaltigkeitsziel (Nachhaltige/r Konsum und Produktion) leisten kann.
Wir freuen uns, wenn Sie auch 2020 wieder bei der Fairen Woche mitmachen und den Fairen Handel mit kreativen Aktionen bekannter machen.

Viel Spaß bei der Lektüre des Newsletters

Ihr Team der Fairen Woche
Christoph Albuschkat, Christin Büttner und Julia Lesmeister

Termine

alt_text

Weltladentreffen Ost

24. bis 26. April 2020 | Chemnitz

 
alt_text

Weltladen-Fachtage

19. bis 20. Juni 2020 | Bad Hersfeld

 
alt_text

Auftaktveranstaltung Faire Woche 2020

10. September 2020 | Berlin

 
alt_text

Faire Woche 2020

11. bis 25. September 2020 | bundesweit

 

Faire Woche auf Facebook

Faire Woche auf Instagram

© Forum Fairer Handel e.V., Krausnickstr. 13, 10115 Berlin
Tel.: 030 - 280 40 588, Fax: 030 - 280 40 908
info@forum-fairer-handel.de
www.forum-fairer-handel.de

V.i.S.d.P.: Matthias Fiedler, Geschäftsführer Forum Fairer Handel e.V
Redaktion: Christoph Albuschkat, Christin Büttner, Julia Lesmeister, Lisa Niklas Tel. 030 - 27596270, info@fairewoche.de

Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland. Sie wird veranstaltet vom Forum Fairer Handel e.V. in Kooperation mit TransFair e.V. und Weltladen-Dachverband e.V. Mehr Infos: www.faire-woche.de

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

Logo BMZ

Logo Brot für die Welt Logo 50-jahre

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.