Fair-Handels-Importeure

Fair-Handels-Importeure (im englischen auch als Alternative Trade Organisations bezeichnet, kurz ATOs) sind Unternehmen, die ausschließlich im Fairen Handel aktiv sind.

Bekannte Fair-Handels-Organisationen in Deutschland sind z. B. die GEPA, EL PUENTE, dwp, GLOBO und BanaFair.

Importorganisationen, die den Prinzipien des Fairen Handels folgen, kaufen von Kleinbauern-Zusammenschlüssen oder Unternehmen mit sozialer sowie ökologischer Verantwortung Produkte, die dann in Deutschland verkauft werden. Das geschieht nach partnerschaftlichen Prinzipien wie z. B. langfristige Handelsbeziehungen und Möglichkeiten der Vorfinanzierung, die den Partnern im Süden Planungssicherheit bieten. Gemeinsam mit Produzenten-Organisationen haben sie sich international in der WFTO (World Fair Trade Organisation) zusammengeschlossen, der internationalen Dachorganisation von Fair-Handels-Organisationen. Die WFTO hat ein Monitoring-System entwickelt, das die Einhaltung gemeinsamer Standards überwacht.

Fair-Handels-Importeure verkaufen zahlreiche fair gehandelte Produkte, für die es (noch) keine internationalen Produktstandards gibt, und die daher kein einheitliches Erkennungszeichen tragen können. Mit der Einführung des neuen Garantie-Systems der WFTO könnte das WFTO-Label aber in wenigen Jahren diese Orientierungsfunktion bieten. Sie finden diese Produkte insbesondere in
 Weltläden.

Neben den großen Fair-Handels-Importeuren, die in der WFTO organisiert sind, gibt es in Deutschland eine Vielzahl von kleineren Importorganisationen, die manchmal nur Kontakte zu einer Produzentengruppe haben. Der Weltladen-Dachverband gibt mit seinem Katalog anerkannter Weltladen-Lieferanten den Weltläden eine Einkaufsleitlinie an die Hand. Die Fair-Handels-Importeure werden darin bewertet, inwieweit sie der Konvention der Weltläden entsprechen, und somit als Lieferant für Weltläden empfohlen werden.

Die Liste der anerkannten Lieferanten wächst ständig. Zur aktuellen Übersicht der anerkannten Weltladen-Lieferanten.

Ansprechpartner

Foto von Manuel Blendin
Manuel Blendin
Tel. 030 / 280 40 599

Zum Weiterlesen

100% fair - der Faire Handel in Deutschland. Grundsätze, Wirkungen, Akteure (Neuauflage 2016) Download